Sonntag, 3. April 2011

Strahlender Sonnenschein und ein Flohmarktbesuch...

... erfüllte heute unseren Tag...

Nachdem wir gestern noch lange sortiert und diskutiert haben über die zu verkaufenden Spielzeuge, sind wir heute morgen nach dem gemütlichen Frühstück mit zwei grossen Kisten aufgebrochen...

Benny hatte viel Spaß, wir haben jede Menge nette Gespräche geführt und den Sonnenschein genossen... was Benny allerdings einen tierischen "Satz warmer Ohren" eingetragen hat, denn trotz Sonnencreme leuchten diese nun wie ein Stopsign... ;) Die Verkaufsverhandlungen hat er schon recht geschickt geführt und auch das Handeln hatte er schnell raus... ein bisschen musste ich darauf achten, dass er nicht alles zu Schleuderpreisen raushaut *g*

Nach über drei Stunden hatten wir 80% verkauft, das Kind war happy mit dem Verkaufsergebnis und wir konnten die Reste verladen. Ein kleiner Bummel über den Flohmarkt krönte dann den Abschluß, wo Benny allerdings einen Teil seines Verkaufserlöses wieder reinvestierte in ein fast neues Mario Slam Basketball-Spiel für das (oder heisst es den... *grübel*)  Nintendo DSi. Was die Freude bei ihm ins unermässliche steigen ließ *feix*, da er sich dieses schon länger wünschte und es nun aus eigener Tasche bezahlen konnte.

Und obwohl es schon auf den Nachmittag zuging, habe ich auch noch zwei Schnäppchen gemacht... *freu*

 Vor allem bin ich total happy über dieses Waschbrett...


Es muss doll überarbeitet werden, aber ich weiss auch schon wie und wo es dann hinkommt... ein wenig ärgere ich mich, da ich das zweite hätte auch noch mitnehmen sollen... allerdings war da das Zinkbrett nicht mehr in Ordnung...

Ursprünglich wurde an dem gewellten Blech, dass in dem Holzrahmen gespannt ist, ja die zu reinigende Wäsche gerieben und gerubbelt, aber ich kenne das Waschbrett auch noch mit einem musikalischen Hintergrund... allerdings heisst es da dann eher "Rubboard" und ist ein Bestandteil der Zydeco Music oder der Cajun Music aus Louisiana...


Schaut hier:


Oder hier ein paar ganz typische Klänge der Cajun Music...


... und das Fern-Heimweh packt mich... *schnief*

Der zweite Flohmarktfund war eher unspektakulär, da ich fast immer irgendwie Porzellan kaufen muss...


Kanne und Michkännchen sowie Zuckerstreuer gehören eigentlich nicht zusammen (habe sie an unterschiedlichen Ständen gefunden), harmonieren trotzdem toll und passen perfekt zu  meinen Sammeltassen...

Für all meine Flohmarktfunde habe ich heute unter 10 Euro ausgegeben...  *freu*

Das Kind will nächsten Sonntag wieder los ziehen... na mal sehen, was das Wetter so her gibt ;)

Wünsche Euch allen einen schönen Wochenstart, hier soll das Wetter ja morgen leider umschlagen...

Kommentare:

Nicole´s buntes Haus hat gesagt…

Das sind ja schöne Schätze.Ich hab auch so ein Waschbrett,aber auch nur zur Deko,ich könnte mir nicht vorstellen meine gesammte Wäsche drauf zu waschen.
LG
Nicole

Petra`s Hobbykiste hat gesagt…

Ja Flohmarkt ist was wunderbares und das Waschbrett hätte ich auch sofort mitgenommen. Ich freu mich Dich als neue Leserin auf meinen Blog begrüßen zu dürfen.
Liebe Grüße Petra

Sociable

Homepage-Besucherzähler