Dienstag, 22. März 2011

Springfeelings...

... endlich scheint die Sonne wieder und so ganz langsam klettern die Temperaturen wenigstens tagsüber ein wenig... nachts hatten wir von Sonntag auf Montag immer noch -5 Grad... *bibber* und damit hat es auch meine Rasenaussaat, die gerade die ersten zarten Keime zeigte,  dahin gerafft... hätte ich doch lieber gewartet... aber Geduld ist nicht meine Stärke... *leider*

Nun hoffe ich mal, dass es meine paar Pflänzchen und den Ginster auf dem Balkon nicht auch noch erfrieren lässt.. :(, denn ein paar Farbklekse mussten jetzt einfach sein...


Die Katzen geniessen auch die Sonne auf der Terrasse und halten sich jetzt auch wieder mehr im Garten auf...



Max, unseren kleinen Kater, gewöhnen wir auch gerade an den Freigang... leider haben wir eine grosse stark befahrene Strasse vor dem Haus und daher muss den beiden Fellknäueln klar sein, dass sie nicht in diese Richtung wandern sollten... Sara, die Dicke, kennt genau das Revier, aber Max halt noch nicht...

Genäht habe ich auch... ein Dreiecks-Halstuch mit Frühlingskatze für den Junior, damit wir endlich die dicken Winterschals einmotten können... aber bei den Temperaturen morgens braucht er noch was am Hals, sonst droht uns wieder die nächste Halsentzündung...


Am Sonntag waren wir dann auf dem Tempelhofer Flughafen, der ja ausser Betrieb ist und jetzt als Bürgerpark fungiert... ich liebe diese Location... Benny und Todd haben Fußball gespielt und ich habe nach zwei Jahren mal wieder diese Teilchen aus dem Keller befreit und entmottet ;)


Ging auch alles gut und mich hat es nicht auf den Asphalt gehauen *grins*

Danach war dann ausgiebiges Sonnenbaden und eine kleine Stärkung von Nöten :)


Und so sind wir gut erholt in die neue Woche gestartet... mit schlechten Nachrichten aus dem Bekanntenkreis, dafür hatte ich aber die Bestätigung über die Genehmigung meiner Mutter-Kind-Kur im Kasten.... so werden wir dann am 06.07. Richtung Dürmentingen in Baden Württemberg starten *freu*

Drei Wochen Kur und anschließend noch 2,5 Wochen Urlaub... das hatte ich noch nie in meinem Arbeitsleben... so viel frei hintereinander... ;)

Am Wochenende soll es hier wieder schneien... :( Bäh...

Aber bis dahin geniessen wir die Sonnenstrahlen... ich wünsche Euch eine tolle Woche!

Kommentare:

Sabine hat gesagt…

Das sind doch mal gute Aussichten mit der Mutter-Kind-Kur. Kannst dich ein bisschen erholen. Der Kater ist wirklich süß.
LG Sabine

Elisabeth J.-S. hat gesagt…

Der Kater ist so süss. wie gewöhnt man denn Katzen ans Revier? Die beiden neuen Damen hier waren nur in der Wohnung und Balkon. Und gestern sind beide auf die Terrasse raus"geschlichen". Schon recht mutig. Aber auch hier leider eine grosse Strasse. Und dazu die Zwei, die noch nie draussen waren, aber Interesse dran haben.
Das Foto von Dir in der Sonne ist so hübsch.
Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende
Elisabeth

Schnatterinchen hat gesagt…

@Elisabeth...

Reviergewöhnung: schwierig.... aber wir lassen den kleinen Kater nicht alleine raus... gehen mit und die Dicke passt auch mit auf... Immer wenn er zu dicht Richtung Gartenzaun geht, scheuchen wir ihn zurück...

Aber beide Katzen haben auch Angst vor den Autos und den Leuten und Hunden, die auf dem Gehweg entlang laufen, was dem Ganzen zu Gute kommt...

Immer ein bisschen länger darf er nun druassen bleiben (unter Aufsicht). Leider sind bei uns in der Nachbarschaft Mysteriöserweise etliche Katzen verschwunden, was uns noch mehr zur Vorsicht anhalten lässt...

Lg
Birgit

Sociable

Homepage-Besucherzähler