Montag, 27. Dezember 2010

Weihnachtswichteln.... Kein Ende der Geschenkeflut *g*

... unser Wichtelpäckchen kam doch auf den Punkt genau am 24. Dezember um die Mittagszeit hier an... unbemerkt von Benny... um so besser und so habe ich das Wichtelpaket schnell verstecken können...

Eigentlich sollte es Heilig Abend mit unter den Weihnachtsbaum... aber da war so viel Aufregung, so dass wir das Päckchen für einen der beiden weiteren Weihnachtsfeiertage aufgehoben haben, damit es nicht total unter geht...

Und gestern war es dann so weit... Völlig unbemerkt und überraschend fand Benny dann noch ein weiteres Geschenk unter dem Weihnachtsbaum... was so gleich an sich genommen und geöffnet wurde...



Ohhhh.... Lego!!! Woher weiss denn die Wichtelfee, dass ich Lego mag *staun*???

Dieser Super Hero hat uns nun heute auch den ganzen Tag begleitet (Benny war mit mir im Büro) und ich sage Euch, dass ist echt ein Superheld... er hat elektrische Arme, hat mein Auto schon von Schnee befreit, mein Radio im Auto repariert und viele andere heldenhafte Taten vollbracht...

Aber auch Superhelden müssen aufgewärmt werden, nachdem sie draussen waren... *g* und ein warmes Bad hat noch niemanden geschadet...


Allerdings weiss ich nicht so recht, ob Superhelden auf solche Liebesbekundungen stehen *feix*

Aber wenigstens hat es der Superheld in Benny´s Armen neben dem Kopfkissen und fein zugedeckt sicherlich kuschelig warm die Nacht... *g*, so dass weiteren Heldentaten morgen nichts im Wege stehen wird!

Das Memo-Spiel steht für morgen nachmittag auf dem Programm!!!

Vielen lieben Dank liebe Wichtelfee, Du hast voll ins Schwarze getroffen!!!!

Kommentare:

Heidegeist hat gesagt…

Ich finde es auch so schade, das Weihnachten immer so schnell vorbei ist. Aber wir machen einfach so, als wenns noch da ist. Auf jeden fall diese Woche noch, laach. LG Inge

kikumo hat gesagt…

Lieber Benny,
ich freu mich so, dass dir der Hero gefällt.
Es hat richtig spaß gemacht deine Wichtelmama zu sein. Heimlich bei deiner Mama im Blog zu stöbern, was dir wohl gefallen könnte. Einkaufen gehen für einen Jungen, mach ich sonst nie, in meiner Familie gibt es echt nur Mädchen, außer unser Papa, aber der zählt bei sowas nicht.
Ganz liebe Grüße

Deine Wichtelmama
Kirsten

Sociable

Homepage-Besucherzähler