Sonntag, 25. März 2012

Die letzte Zeit in Bildern...

... nachdem das Wetter jetzt wieder besser wird, bleibt wieder weniger Zeit für den Rechner... und daher hier einmal ein Schnelldurchlauf der letzten Tage... ;)


Gejubelt...

... haben wir beim Fußballturnier des Lieblingskindes... welches nicht wirklich sehr erfolgreich verlief... aber immerhin hat das Team des Lieblingskindes wenigstens zwei Spiele gewonnen... und vier verloren ;)


Gelaufen...

... sind wir durch unseren Lieblingspark...



Gelernt...


... den besseren Umgang mit der Spiegelreflex bei einem Fotoworkshop...


Geschleckt...


... das erste Eis in der Lieblingseisdiele...


Geärgert...


... habe ich mich, dass der Ranzen des Lieblingskindes kaum zwei Jahre gehalten hat und schon in einem total desolaten Zustand ist...


Geshoppt...

... einen neuen Ranzen... *grummel*


und neue Stöffchen...



Geschafft...





... habe ich es, einen Teil meiner Auftragsarbeiten zu erledigen... nun habe ich aber bereits wieder welche erhalten und muss mich auch gleich an die weitere Erstellung von Osterhühnern machen...




... den Garten auf der Fensterbank mit dem Lieblingskind anzulegen...


Genossen...

... den ersten Morgenkaffee im Sonnenlicht auf der Terrasse...

....

....

Nun geht schon bald wieder die neue Woche los und ab Dienstag bin ich Strohwitwe, da mein Mann drei Wochen zur Reha fährt... und die Zeit ist schon total verplant ;) Neben Urlaub, Flohmarktbesuch, Therme, Kletterpark und Kino wird wohl kaum Zeit bleiben den GöGa wirklich zu vermissen *g*

Habt einen schönen Sonntag!

Kommentare:

Bettina hat gesagt…

Da habt ihr ja einiges erlebt...wünsch Dir eine schöne Zeit als Strohwitwe...genieße es.
Hoffe, du hast auf deinem Fotoworkshop einiges gelernt, doch es geht nur mit üben, üben, üben.

LG
Bettina

Sumsi hat gesagt…

Die Osterhühner sind ja süß :)

Sabine hat gesagt…

Huhu meine Süße,
der Fotokurs hat sich gelohnt. Darauf hätte ich auch total Lust.
LG Sabine

Katta hat gesagt…

COOL!

Elisabeth J.-S. hat gesagt…

So viel erlebt und sooo viel vor...
da wünsch ich Dir dass die Zeit ohne ihn wirklich ganz schnell vergeht.
Solche Schulranzengeschichten kenne ich auch ... puh, ganz schön teuer!
viele Grüsse
Elisabeth

Sociable

Homepage-Besucherzähler