Sonntag, 19. Februar 2012

Jetzt gibt es was auf die Augen...

... denn wir waren heute mal zum 3D-Schwarzlicht-Minigolfen und zwar in der Schwarzlicht-Insel...

Eigentlich wollte ich mich ja heute nicht von meinem Sofa runter bewegen, nachdem ich seit Freitag vormittag mit einem Magen-Darm-Virus flach gelegen hatte... (jaja mit etwas Verspätung hat mich das Virus nun doch noch ereilt... *oerks*). Aber nachdem gestern dadurch schon die Einladung zum Faschingsbrunch abgesagt werden musste, war etwas Abwechslung gar nicht so schlecht und die Schwarzlicht-Insel ist nicht weit von uns entfernt...

Gerade neu eröffnet erwartete uns ein Farbspektakel...

Die Grafiken sind wirklich toll und in 3D noch viel ausdrucksvoller, auch wenn es schwierig ist die Bahnen mit der 3D Brille zu spielen ;)

 Meine Lieblingswandgestaltung:


und ein erbitterter Kampf wer denn nun wem den Cheeseburger kaufen musste...


Am Ende hat dann der zweite (thats me) die beiden Männer eingeladen... *feix* Die Fotos sind alle mit dem I-Phone entstanden.

War ein schöner Nachmittag und jetzt verziehe ich mit einem Kamillentee wieder auf dem Sofa... noch zwei Tage Krankschreibung und ich hoffe bis dahin dann auch den gesamten Tag über ohne Schnmerzmittel auskommen zu können!

Habt einen schönen Sonntag Abend!

Kommentare:

Scottish Home hat gesagt…

Das ist doch mal eine Farbenpracht, ich wusste gar nicht das es so einen Minigolfplatz gibt.
Da hattet ihr bestimmt eine menge Spaß!!!!
Ich wünsche Dir gute Besserung und lass Dich von Deinen Lieben verwöhnen!

Liebe Grüße Angela

Bettina hat gesagt…

Interessanter MINIGOlF Platz, tolles Farbenspiel, ihr hattet bestimmt viel Spaß.
Wünsche dir noch einen schönen Sonntagabend u. gute Besserung...
LG
Bettina

Manu hat gesagt…

Ui, das stelle ich mir schwierig vor. Aber interessant!

LG

Sabine hat gesagt…

Iphone, schönes Spielzeug. Gute Besserung.
LG Sabine

Sociable

Homepage-Besucherzähler