Dienstag, 27. Dezember 2011

Weihnachtsfeiertage und Wichteln Part 2...

... nun sie sie schon wieder vorbei, die Weihnachtstage... und nach dem Brunch mit Freunden gestern, hat es mich jetzt auch noch ausgehebelt... Magen-Darm-Grippe mit Fieber, Übelkeit und allem was dazu gehört *oerks*

Der GG kränkelt immer noch mit seinem Schub und hat nun auch noch oben drauf ne fette Bronchitis an Land gezogen... nichts los also bei uns hier :( Des Wegen bin ich noch gar nicht zur Berichterstattung zu meinem Wichtelpäckchen gekommen, über das ich mich wahnsinnig gefreut habe... es war so liebevoll eingepackt und beinhaltete so tolle Geschenke... aber schaut selbst...


Die Sterne habe ich gleich in meine Tischdeko integriert, die Lichtüte leuchtet jeden Abend und die Wichtel haben auch schon einen Platz gefunden. Einzig allein das Lesezeichen wurde mir leider gleich entwendet und ziert nun das neue Buch vom Kind, welches unbedingt genau dieses Lesezeichen schon IMMER haben wollte ;) Wenn ich dem Absender glauben darf, dann hat uns so wunderbar Sandy bewichtelt und ich möchte mich an dieser Stelle dafür bedanken, von ganzem Herzen, denn  ich habe mir wirklcih wahnsinig darüber gefreut!

Ansonsten haben wir die Weihnachtsfeiertage mit Schlemmen, Schlemmen und nochmals Schlemmen verbracht... kein Wunder also, dass ich jetzt flach liege *grins* Und wir haben es ganz geruhsam angehen lassen...


Benny ist im Legowahn und überall finden sich neue Aufbauprojekte in der gesamten Wohnung... am ersten Weihnachtstag waren wir am Gendarmenmarkt auf dem Weihnachtsmarkt, aber bei den milden, fast frühlingshaften Temperaturen, kam keine Weihnachtsstimmung auf... Gestern dann das jährliche Weihnachtstreffen mit Freunden, dieses mal im Sixties Diner.

Und nun müssen wir zusehen, dass wir bis Donnerstag wieder fit sind, da steht nämlich die nächste Feier ins Haus... der Geburtstag von meinem Dad, gefolgt vom Geburtstag des GG am 30. Na mal sehen wie schnell sich die angeschlagene Familie berappelt... Benny hat mich heute fein versorgt und mir mit diversen vogelesenen Geschichten von Star Wars über Dentimen bis Wall..E die Zeit vertrieben... es hat doch etwas, wenn das Kind lesen kann *grins* Jetzt kocht eine frische Gemüsesuppe auf dem Herd, mal sehen ob ich davon etwas runter bekomme...

Bis demnächst Ihr Lieben!

Kommentare:

Sandy hat gesagt…

Halli Hallo,
nein, ich war es nicht ;o)
Alle haben ja meine Adresse verwenden dürfen...
Aber ich weiss es, wer es war *gg*

Mal schaun, ob sich deine Wichtelmama noch zu erkennen gibt!

Ganz liebe Grüße
Sandy

Schnatterinchen hat gesagt…

Siehste... das war auch noch so mein Gedanke, aber da gar kein Tipp bei war, dachte ich, dass du es gewesen sein könntest... ;)

Dann werde ich selber noch gezielt auf die Suche gehen!

Lg
Birgit

Schnatterinchen hat gesagt…

Mein nächster Tipp wäre dann...

Anette von Frau Waldspecht...

weil...

ich ähnliche Sterne und Filzsterne auf ihrem Blog gefunden habe und meine auch die Lichttüten dort gesehen zu haben... *grübel*

Mal sehen, ob es noch ein Piep gibt ;)

Lg
Birgit

Anette hat gesagt…

Ich oute mich ;-) ...
Piiep ;-) ...
Ja, ich habe dich bewichtelt und freue mich, deinen/euren "Geschmack" getroffen zu haben ...
Euch gute Besserung!
Und viel Spaß bei all den anstehenden Feierlichkeiten ...
Herzliche Grüße, Anette

Elisabeth J.-S. hat gesagt…

Dein Nachweihnachtsbericht klingt gut. Wir hatten es auch schön. Und auch bei uns sind ja jede Menge Geburtstage rund ums Fest.
Ich hab eine Steinbockrudel hat mir mal jemand gesagt....
Ich wünsch Dir, dass Ihr noch ganz schön weiterfeiern könnt
Liebe Grüsse
Elisabeth

Sociable

Homepage-Besucherzähler