Samstag, 12. November 2011

Morgens um kurz nach 05.00 Uhr...

... sollte man sich nicht an die Nähmaschine setzten... wenn man nicht mehr schlafen kann, weil man die Beine des Kindes entweder in den Rücken oder den Po gebohrt bekommt...

Denn als Nähanfänger ist das so keine Zeit zu der man sich gut konzentrieren kann und Konzentration ist unbedingt erforderlich ;) sonst wird nicht rechts auf rechts sondern halt rechts auf links zusammengenäht und man merkt es erst, wenn alle Nähte fertig sind *oerks*

Und so ist der Prototyp meiner "Tote Bag" eher etwas schmal ausgefallen... und die Aussentasche würde ich auch nie wieder mit Vliesline vernähen... ist irgendwie zu starr...

Unsere Katzen sind nach wie vor meine grössten Fans was das Nähen betrifft ;)

Hier einmal: Weisse Katze auf schwarzem Stoff, bei dem Versuch des Zuschneidens...

Und hier: Schwarze und weisse Katze auf buntem Stoff... bei dem Versuch passende Stoffe auszuwählen...

Für dieses Wochenende habe ich genug genäht.... wieder aufgetrennt... nochmals genäht... und wieder einen Fehler gemacht... *bäh*

Morgen gibt es hier unsere Martins-ENTE, die wir heute erstanden haben und ich will einmal die Weihnachtssachen sichten... ist ja nicht mehr lange hin... *freu*  und damit wünsche ich Euch allen noch ein tolles Wochenende...

1 Kommentar:

Sabine hat gesagt…

Die Katzen fühlen sich sichtlich wohl. Das ist doch die Hauptsache, lach!
LG Sabine

Sociable

Homepage-Besucherzähler