Samstag, 11. Dezember 2010

Ein wärmender Glanz...

... in unserem Haus...


... und staunende Kinderaugen...

an diesem Adventssamstag...

Morgen ist der Gedenktag für die Sternenkinder und auch bei uns wird morgen wieder eine Kerze für unsere Celia und all die anderen Sternenkinder im Fenster stehen und in die Nacht hinaus leuchten... Das Licht steht nicht nur für die Trauer, den Schmerz und die vielen, vielen Tränen... das Licht steht auch für die Hoffnung, dass irgendwann auch wieder ein Sonnenstrahl den Weg findet in die Herzen der Eltern.

Während die Kerzen in der einen Zeitzone auf dieser Welt erlöschen werden sie in einer anderen angezündet und so brennt dieses Licht 24 Stunden auf der ganzen Welt... ein schöner Gedanke, der Menschen und Schicksale verbindet... eine Kette des Lichtes...

Und noch ein Glühwürmchen habe ich heute abend im Bad gefunden... :(

Mal schauen, an was er nun wieder brütet... ich hätte da so eine Idee... :(

Ich wünsche Euch einen warmen, besinnlichen und hellen 3. Advent

Kommentare:

Sabine hat gesagt…

Das Licht gefällt mir. Höffentlich brütet das "Glühwürmchen" nichts aus. Wäre ja traurig, zu Weihnachten krank zu sein.
LG Sabine

Heidegeist hat gesagt…

Das mit dem Licht ist ja eine wunderschöne Sache. Und der junge Mann sieht ja ziemlich K.O.aus. Hoffendlich wird er nicht noch krank. LG Inge

Sociable

Homepage-Besucherzähler