Dienstag, 30. November 2010

Nicht mein Tag.... not my day...

... so gar nicht... :(

Kennt Ihr diese Tage, wo man denkt gar nichts aber auch gar nichts klappt heute... und diese negative Einstellung zieht sich durch den ganzen Tag... so als sei er/es verhext...???

So ein Tag war heute...

Es fing damit an, dass ich meinen Lieblingsdekanter beim schnellen Aufräumen heute morgen zerdeppert habe... ging weiter damit, dass mein lieber Mann gestern mein Auto gefahren hat... und... was macht er... bei nachts minus 5-8 Grad.... er zieht fleissig die Handbremse an... Ihr könnt Euch vorstellen wie gut mein Auto heute morgen weg gekommen ist... es stinkt immer noch nach Gummi... :( Hab dem GG schon gesagt, dass er mal für den Bremsenersatz Geld beiseite legen soll...

AUf Arbeit flutschte auch nichts... und nachmittags habe ich festgestellt, dass ich meine Schminktasche unterwegs verloren habe bzw. dass sie mir im Einkaufsgewühl aus der Tasche geklaut wurde... wobei ich da ja froh sein kann, dass nichts anderes weggekommen ist... trotzdem... die neue Sigg-Flasche vom Kind ist auch mysteriöserweise verschwunden... und die zwei Packungen gebrannte Mandeln (mit Rum und Amaretto... *schnief*) vom gestrigen Weihnachtsmarktbesuch haben sich schier in Luft aufgelöst, obwohl ich schwören kann, dass ich sie heute morgen auf den Schuhschrank gelegt habe...

Zum krönenden Abschluß hat Benny dann noch den Porzellanbehälter mit Katzentrockenfutter fallen lassen... alles in tausend Stücke plus Millionen Katzenfutterbröckchen in der ganzen Küche vertreilt... einmal gefegt hab ich eine Stunde später eine Teedose mit Schwarztee fallen lassen...

So... mir reichts... jetzt trinke ich den letzten Rest spanischen Rotwein und versuche den Tag abzuhaken.... oder schön zu trinken *g* Adventskalender ist fertig für den Lütten und ich mit den Nerven...

Good Night... let´s hope for a better day tomorrow...


P.S. Gerade habe ich meinem Picasa-Album folgendes Bild entdeckt...

Das zaubert mir jetzt doch ein ziemliches Grinsen ins Gesich.... Das muss schon mindestens drei Jahre alt sein... wenn nicht älter ;)

Kommentare:

knöpfchen hat gesagt…

Ohhh jeee, solche Tage gibt es - siehe mein letzter Post... Der fing zwar nicht so bescheiden an, aber er endete auch mit mieser Laune und alles nur wegen Frau Jammerlappen ;o)
Und deinem GG würde ich aber den Hintern vesohlen für das Ding mit der Handbremse - und da meinen die immer, Frauen können nicht mit Autos... TseTse ;o)))
GLG und auf einen besseren Tag! DANI

Mein Mädchenhaus hat gesagt…

Oh - es tut mir soo leid, aber ich musste ja so lachen...Du warst sicher fertig, du Arme, aber die Sache mit dem Katzenfutter und dann auch noch dem Schwarztee muss an so einem Tag ja passieren;-)
Hoffe, dieser Tag wird besser...

Ganz liebe Grüße
Bianca

Sille hat gesagt…

Schön, dass Dir solche Bilder und die Erinnerung dann trotzdem ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Solche Tage gibt's leider immer mal und die haben wir alle ;-).

Glaube ich habe Dich heut' im Vorbeihuschen gesehen. Ich hatte es nur so furchbar eilig, da ich den Lütten noch einsacken musste und wir pünktlich um halb fünf bei der Ergo sein mussten. Nächstes Mal sage ich ganz sicher "Hallo"!

Liebe Grüße, Sille

Heidegeist hat gesagt…

Hihi, ein herrliches Bild. Bei Picasa habe ich auch meine Alben. Da klappt das Bilder hochladen im Blog auch am besten. Tschüüssi. Inge

Sociable

Homepage-Besucherzähler